Zur Navigation


Bewusste Ernährung nützt den Zähnen - Knackiges statt Süßes!

Häufiger Genuss von zucker- und säurehältigen Speisen und Getränken führt zu erhöhter Säurebelastung der Zähne, der Zahnschmelz entmineralisiert und Karies entsteht.

Tipp:

Nicht gezuckerte Getränke, kein Sirup, keine Getränke mit niedrigem pH. Die Häufigkeit von Süßigkeiten sollte reduziert werden, nicht über den Tag verteilt und nicht vor dem zu Bett gehen. Zahnfreundliche Süßwaren der Aktion Zahnfreundlich e.V. mit dem Zahnschirmmännchen beim Kauf beachten. Häufiger kauintensive Nahrung wie harten Käse, Karotten oder Äpfel bevorzugen

Links zur richtigen Ernährung:

http://www.forum-ernaehrung.at
http://nutriwatch.at
http://foodnetwork.com