Zur Navigation


Zuckerfreier Kaugummi - eine sinnvolle Ergänzung?

Bauen sie ihren natürlichen Kariesschutz aus und regen sie ihre Speichelproduktion an. Dies geschieht durch Stimulation des Speichelflusses durch kauintensive Nahrung wie rohes Gemüse, Obst oder Vollkornbrot, oder durch einen Kaugummi zwischendurch.

Tipp:

Nach den Zwischenmahlzeiten gelegentlich zuckerfreien Kaugummi mit bakterienhemmendem Xylit kauen - er stimuliert die Bildung von Speichel, der die Säure puffert und eine Schutzschicht über den Zähnen bildet. Das Zähneputzen können Kaugummis leider noch nicht ersetzen.